BMW erstellt Playlists für Road-Trips durch die USA

Branded Playlist

BMW ist weltweiter Marktführer im Segment der Luxusklassen. Mit dem 320i brachten die Münchner ein Fahrzeug auf den Markt, das der bewährten Tradition entsprach, jedoch zu einem weitaus geringeren Preis angeboten wurde. Der Autohersteller schloss sich mit Spotify zusammen, um den Bekanntheitsgrad des neuen Modells zu steigern. Zu diesem Zweck wurden einzigartige Musiksammlungen passend zu fünf kultigen Road-Trips zusammengestellt.

Ziel

Steigerung der Bekanntheit und des Kaufinteresses am BMW 320i

Lösung

Eine eigens für die Kampagne erstellte App auf Spotify:

  • Nutzer konnten sich einen von fünf kultigen Road-Trips in den USA aussuchen.
  • Anhand der Wahl wurde eine individuelle Playlist generiert.
  • Die Playlist setzte sich aus Songs/Künstlern aus den Regionen entlang der gewählten Strecke zusammen.
  • Während der Erstellung der Playlist wurde ein BMW-Video gezeigt.
  • Die fertige Playlist konnte über soziale Medien geteilt werden.

Wirkung

  • Über 14.000 erstellte Playlists
  • 30 % Abschlussrate