Sponsored Session

Details
Mit einer Sponsored Session verbessert deine Marke das Hörerlebnis auf Spotify, indem du deiner Zielgruppe 30 Minuten Musik ohne Werbeunterbrechung schenkst. Im Gegenzug sehen sich Nutzer deine vollständige Video-Anzeige an.

Sponsored Sessions werden nur ausgespielt, wenn der User die App aktiv nutzt. Nachdem sich der User deine Video-Botschaft angesehen hat, sieht er eine klickbare Display-Anzeige, die das weiteres Engagement fördert und die 30 Minuten Session ohne Werbeunterbrechung initiiert.

Plattformen
Mobile, Tablets

Bestandteil 1: Offer Card

Bild und Voiceover

Von Spotify bereitgestellt

Bestandteil 2: Video (von Spotify gehostet)

Länge

Maximal 30 Sekunden

Dateiformat

MOV, MP4

Max. Dateigröße

500 MB

Verhältnis

9:16 (Hochformat)
16:9 (Querformat)

Qualität

HD 720x1.280 oder ähnlich (Hochformat)
HD 1.280x720 oder ähnlich (Querformat)

Lautstärke

RMS normalisiert auf -14 dBFS
Peak normalisiert auf -0,2 dBFS

Zusätzliche Anforderungen
  • Schwarze Seitenränder (links/rechts, oben/unten, komplett) sind nicht zulässig
  • Bildfrequenz muss NTSC- oder PAL-kompatibel sein
  • Interlaced-Videos sind nicht zulässig
  • Video muss ohne Vorspann eingereicht werden (keine Titel, Countdowns etc.)
  • Alle Dateien müssen Sound enthalten – Videos ohne Ton werden nicht akzeptiert.

Bestandteil 3: Branded End Card (von Spotify gehostet)

Bildmaße

640 x 640

Max. Dateigröße

200 KB

Dateiformat

JPG

Tracking durch Drittanbieter

Ausschließlich Click-Command und 1x1 Tracking-Pixel
Alle Drittanbieter-Tags und Tracking-URLs müssen im https-Format vorliegen.

Zusätzliche Anforderungen
  • Click-through-URL muss angegeben werden (nur eine Click-through-URL darf verwendet werden).
  • Klickbar, kann auf Spotify URLs oder externe Links weiterleiten.
  • Keine automatische Wiedergabe für externe Links.

Frage deinen Kontakt bei Spotify nach unseren Möglichkeiten für die Erfolgsmessung deiner Kampagne, bevor du deine Werbemittel anlieferst. Er oder sie kann dir sagen, ob deine gewünschten Werbewirkungstools und/oder Tracking Pixel von unseren Datenrichtlinien abgedeckt werden. Gerne helfen wir dir, die richtige Lösung für deine Kampagne mit einem unserer offiziellen Partnern zu finden.

Alle Creative-Assets müssen mindestens 5 Werktage vor dem Start der Kampagne angeliefert werden, außer unter besonderen Vereinbarungen.

Wir folgen den Better Ads Standards, die von der Coalition for Better Ads für Anzeigen auf Desktop und Mobile entwickelt wurden.