„The Charlotte Show“ von MTV auf Spotify

Markenbekanntheit

180% Anstieg der Bekanntheit von The Charlotte Show im Vergleich zur Kontrollgruppe.

Werbeerinnerung

700% Anstieg der Werbeerinnerung von The Charlotte Show im Vergleich zur Kontrollgruppe.

Relevanz

236% Anstieg bei der Zustimmung zur Aussage „The Charlotte Show ist für Menschen wie mich.“

MTV nutzte Audio-, Video- und Display-Formate von Spotify, um für seine neue Sendung „The Charlotte Show“ zu werben – und erzielte über zahlreiche Metriken hinweg beeindruckende Ergebnisse.

Briefing:
MTV UK wollte die Bekanntheit seiner brandneuen Serie The Charlotte Show bei der Hauptzielgruppe der 18- bis 34-jährigen Frauen steigern.

Lösung:
Charlotte Crosby, der Star von MTVs The Charlotte Show in Großbritannien, ist ziemlich einzigartig. Um die Show zu bewerben, nutzte MTV das hochwertige Werbeumfeld und die hohe Viewability von Spotify, damit Crosby von neuen Fans gesehen und gehört wurde.

MTV hatte zwei Ziele für die Kampagne auf Spotify: Zum einen sollte die Bekanntheit von Crosbys neuer Sendung, The Charlotte Show, gesteigert werden; zum anderen sollte MTV insgesamt als DER Sender für mutige, witzige Inhalte positioniert werden. Und indem MTV seine Zielgruppe, also 18- bis 34-jährige Frauen, auf Spotify ansprach, gelang dem Sender genau das: Er verknüpfte seine Marke mit der Relevanz und Beliebtheit von Spotify bei eben dieser jungen Zielgruppe.

Da Multimedia-Kampagnen auf Spotify noch effektiver sind*, setzte MTV auf eine Mischung aus Display-, Video- und Audio-Formaten (Audio und Video Everywhere, Overlay und Leaderboard). Außerdem nutzte der Sender die Targeting-Möglichkeiten auf Spotify um junge Frauen zu erreichen, während sie Workout-, Yoga- oder Jogging-Playlists hörten. Die energiegeladene Persönlichkeit von Crosby passte optimal zu sportlichen Hörern.

Die Kampagne war einfach, klar und effektiv – sie zeigte der richtigen Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort Clips und Ausschnitte von The Charlotte Show. Die erstklassige Video-Umgebung von Spotify war die perfekte Plattform, um Crosby mit ihrer direkten Art ins Rampenlicht zu stellen und so neue Zuschauerinnen zu gewinnen.

Die Kampagne verbesserte auch die Markenzuordnung der Sendung, und 171% mehr stimmten der Aussage zu, dass „die Serie gut zum Sender passt.“ MTV konnte Spotify Hörern also beweisen, dass der Sender der beste Ort für mutige und aufregende Inhalte ist.

Wirkung:

  • Dank der hohen Viewability des Formats steigerte die Kampagne von MTV die Bekanntheit der Sendung im Vergleich zur Kontrollgruppe um 180%.
  • Die Anzeigen führten zu einem Anstieg von 700% bei der Werbeerinnerung und zogen auf der Spotify Plattform die Aufmerksamkeit auf sich, indem sie Crosbys dynamische Persönlichkeit in den Vordergrund stellten.
  • Die Anzeigen führten zu einem Anstieg von 236% bei der Zustimmung zu der Aussage, dass The Charlotte Show „für Menschen wie mich ist“. Das beweist, dass das Targeting von MTV die richtige Zielgruppe erreichte.

Formate: Audio und Video Everywhere, Overlay, Leaderboard
Markt: Großbritannien
Kampagnenzeitraum: März 2018
Quelle: LeanLab, April 2018 // Stichprobenumfang: 600 Spotify Hörer

*Quelle für Multimedia-Statistik: LeanLab, Spotify Global bis März 2018 vs. Kontrollgruppe